Liste/Raster Monatsarchive: Februar 2014

Nach Eklat: Protasiewicz legt Ämter nieder

Nach Eklat: Protasiewicz legt Ämter nieder

Jacek Protasiewicz hat sein Amt als Delegationschef im Europäischen Parlament nach einem Eklat am Frankfurter Flughafen niedergelegt. Dort war er wegen angeblicher Beleidigungen eines Zollbeamten auffällig geworden. Seiner Version der… Weiterlesen »

Eklat auf dem Frankfurter Flughafen

Eklat auf dem Frankfurter Flughafen

Gestern Abend berichtete die Boulevardzeitung Bild auf ihrer Homepage über einen Zwischenfall auf dem Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt. Der polnische Politiker und Vizepräsident des Europäischen Parlaments Jacek Protasiewicz soll im Alkoholrausch… Weiterlesen »

Zerwürfnis der klerikalen Rechten?

Zerwürfnis der klerikalen Rechten?

Zu den Europawahlen im Mai zeichnet sich ein Zerwürfnis im klerikal-konservativen Lager ab. Oppositionsführer Kaczynski möchte Pater Rydzyk nur einen einzigen sicheren Listenplatz überlassen, er setzt verstärkt auf eigene Vertraute…. Weiterlesen »

Zwei Millionen Euro für Werbekampagne

Zwei Millionen Euro für Werbekampagne

Das polnische Außenministerium wird eine zwei Millionen Euro teure Werbekampagne starten. Anlass sind mehrere wichtige Daten der jüngeren Geschichte. Über den Machtwechsel in der Ukraine ist Außenminister Radoslaw Sikorski sehr… Weiterlesen »

Affäre im Gesundheitswesen?

Affäre im Gesundheitswesen?

Die Wochenzeitschrift Wprost enthüllte in der neuesten Ausgabe einen Skandal im Gesundheitswesen. Minister Arlukowicz kündigte daraufhin an, er wolle den Chef des Nationalen Gesundheitsfonds entlassen. Der stellvertretende Gesundheitsminister Slawomir Neumann… Weiterlesen »

Abgeordneter Biedron angegriffen

Abgeordneter Biedron angegriffen

Die Polen stehen gesellschaftlichen Minderheiten überwiegend intolerant gegenüber. Dieses musste der Parlamentarier Biedron feststellen, der wiederholt auf offener Straße tätlich angegriffen wurde. Polen ist nicht gerade als Hort von Kämpfern… Weiterlesen »

Kompromiss in Kiew – Sikorski erleichtert

Kompromiss in Kiew – Sikorski erleichtert

Die Vereinbarung zwischen Regierung und Opposition in Kiew ist auch unter Mithilfe des polnischen Außenministers zustande gekommen. Sikorski beschreibt in einem Interview die Atmosphäre der Verhandlungen. Doch der Kompromiss bleibt… Weiterlesen »

Warschauer Karte gesetzeswidrig?

Warschauer Karte gesetzeswidrig?

Einige Zeit haben sich Warschauer Beamten den Kopf darüber zerbrochen, wie man die aus anderen Städten Polens zugewanderten Einwohner der Hauptstadt dazu ermuntert, ihre Steuern in Warschau zu zahlen. Damit… Weiterlesen »

© 5751 Polen Heute. Alle Rechte gesichert. XHTML / CSS fähig.