Liste/Raster Autorenarchive:

Warschau brüskiert Tusk und bringt sich in eine schwierige Lage

Warschau brüskiert Tusk und bringt sich in eine schwierige Lage

Wie bereits in der Vergangenheit angekündigt, hat sich die polnische Regierung gegen eine erneute Kandidatur von Donald Tusk als EU-Ratspräsident ausgesprochen. Stattdessen ist der offizielle Kandidat Warschaus Jacek Saryusz-Wolski, ein… Weiterlesen »

Polen setzt auf norwegisches Erdgas

Polen setzt auf norwegisches Erdgas

Bereits vor dem deutsch-russischen Ostseepipelineprojekt Nord Stream, versuchte Polen sich von russischen Erdgasimporten zu lösen. Neben Fracking und dem Bau von LNG-Terminals zum Verladen von flüssigem Erdgas aus Übersee, sollen… Weiterlesen »

Mehrheit der Polen wünscht sich eine stärkere EU-Integration

Mehrheit der Polen wünscht sich eine stärkere EU-Integration

Der Brexit hat auch in Polen seine Spuren hinterlassen. So glauben zwei Drittel der Polen, dass der Brexit negative Folgen für Polen und die EU haben wird. Dabei sind die… Weiterlesen »

Polen profitierte 2015 am stärksten von EU-Geldern

Polen profitierte 2015 am stärksten von EU-Geldern

Zum siebten Mal in Folge hat Polen 2015 am stärksten von EU-Geldern profitiert. Zwar sank der Nettobetrag auf 9,48 Mrd. Euro gegenüber 13,75 Mrd. Euro 2014, doch blieb Polen der… Weiterlesen »

Brüssel stärkt Verfassungsgericht und stellt Ultimatum

Brüssel stärkt Verfassungsgericht und stellt Ultimatum

Der Streit zwischen der EU-Kommission und der PiS-Regierung um die Rechtsstaatlichkeit in Polen geht in die nächste Runde. Denn die EU-Kommission hat eine „Empfehlung zur Rechtsstaatlichkeit“ an Warschau gerichtet und… Weiterlesen »

Nach dem Brexit – Polnische Regierung wünscht sich die EWG zurück

Nach dem Brexit – Polnische Regierung wünscht sich die EWG zurück

Für die polnische Regierung wiegt der kommende Brexit schwer, denn nun verliert sie einen wichtigen Mitstreiter für eine wirtschaftliche und gegen eine politische Union. Die Euro-Staaten könnten in der Zukunft… Weiterlesen »

Wirtschaftsaussichten 2016/17: Polen auch in der Zukunft ein Wachstumsmotor in der EU

Wirtschaftsaussichten 2016/17: Polen auch in der Zukunft ein Wachstumsmotor in der EU

Auch in der neusten Frühjahrsprognose der EU-Kommission gehört Polen zu den wachstumsstärksten Mitgliedsstaaten. Dabei soll das starke Wachstum der polnischen Wirtschaft, trotz der schlechten globalen Wirtschaftslage bis mindestens Ende 2017… Weiterlesen »

Das Ende des „Weimarer Dreiecks“?

Das Ende des „Weimarer Dreiecks“?

Die Gründung des „Weimarer Dreiecks“  1991 war mit großen Hoffnungen verbunden. Das bisherige deutsch-französische Tandem sollte um Polen als größten ostmitteleuropäischen Staat erweitert werden, um damit den europäischen Integrationsmotor zu… Weiterlesen »

© 2017 Polen Heute. Alle Rechte gesichert. XHTML / CSS fähig.