Liste/Raster Berichte RSS-Feed von Kategorie Berichte abonnieren

Fußball, Fußball, Fußball – und an die Fans denken!

Fußball, Fußball, Fußball – und an die Fans denken!

Allerhand ist zurzeit im politischen Polen los: Premierminister Donald Tusk steht fast ständig irgendwo Rede und Antwort. Und auch die Opposition hat ihre Freude an der Kritik. Aber die Polen… Weiterlesen »

Tusk reformfreudig: Polen müssen länger arbeiten

Tusk reformfreudig: Polen müssen länger arbeiten

Die Rente mit 67 nimmt beständig einen größer werdenden Raum in der öffentlichen Debatte in Polen ein. Hitzige Auseinandersetzungen sind zu erwarten. Nicht zu verwechseln ist aber die Reform mit… Weiterlesen »

Sexismus, Drogen und Rock and Roll = Polnische Politik

Sexismus, Drogen und Rock and Roll = Polnische Politik

Der Vergleich der öffentlichen Debatte zwischen Deutschland und Polen erscheint zuweilen skurril. Obwohl Polen eine viel längere demokratische Tradition hat als Deutschland – das polnische Parlament wurde das erste Mal… Weiterlesen »

Licht am Ende des Tunnels: Rentenreform

Licht am Ende des Tunnels: Rentenreform

Schon seit einiger Zeit ist das Politische in der polnischen Öffentlichkeit kaum erkennbar. Viele Themen lösen sich ab oder laufen parallel; politische Inhalte werden nur selten berührt. Da gab es… Weiterlesen »

Politikpause der Öffentlichkeit

Politikpause der Öffentlichkeit

Während in den letzten Wochen noch ACTA einen medialen Aufschrei verursacht hat, scheint das Thema nun abzuklingen. Seit einigen Tagen setzt eine merkwürdige Entwicklung in den polnischen Medien ein, die… Weiterlesen »

ACTA: Polen unter Beschuss durch Internetaktivisten

ACTA: Polen unter Beschuss durch Internetaktivisten

Während sich die deutschen Medien mit der Aufarbeitung des Unfalls der Costa Concordia, den „sprudelnden“ Steuereinnahmen, der Korruption im Vatikan und der Affäre um Bundespräsident Wulff beschäftigen, gibt es in… Weiterlesen »

Regierung vs. Ärzte

Regierung vs. Ärzte

Top-Thema in den polnischen Medien: der Kampf zwischen der Regierung und den Ärzten um die gerade eingeführte Reform der Krankenversicherung. Die Regierung hat am Mittwoch dieser Woche eingelenkt, nichtsdestotrotz geht… Weiterlesen »

In Warschau brennen die Straßen – 30. Jahrestag der Einführung des Kriegsrechts

In Warschau brennen die Straßen – 30. Jahrestag der Einführung des Kriegsrechts

Während in den vorherigen Jahren Gegner und Befürworter der Einführung des Kriegsrechts auf die Straße gingen, hat sich die heutige Konfliktlinie verändert. Es war die Nacht vom 12. auf den… Weiterlesen »

© 4814 Polen Heute. Alle Rechte gesichert. XHTML / CSS fähig.