Polnische Städte immer sicherer

Seit 2013 ist die Anzahl begangener Straftaten in polnischen Städten um 27% gefallen. Gemessen an der Anzahl der Straftaten pro 1000 Einwohner liegt Warschau mit einem Wert von 28,5 auf Platz 12. In internationalen Statistiken gilt die polnische Hauptstadt hingegen als eher gefährlich. Berechtigt? Polen hingegen gehört zu den sichereren Ländern der Welt.

In Warschau wurden 2016 49,9 Tausend Straftaten begangen. Somit platziert sich die polnische Hauptstadt ganz oben unter den polnischen Städten. Dahinter kommen Krakau und Breslau mit ca. 25 Tausend Straftaten. Setzt man die absoluten Zahlen ins Verhältnis zur Einwohnerzahl, erhält man für die polnischen Städte folgende Tabelle.

Weiterlesen

Schlagwörter: , , , , ,


Diesen Artikel drucken
Flattr this!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Kommentar absenden

© 2017 Polen Heute. Alle Rechte gesichert. XHTML / CSS fähig.