Liste/Raster Schlagwörterarchiv: Konstanty Radziwill

Geldstrafen für Verweigerung der Impfung

Geldstrafen für Verweigerung der Impfung

In den letzten Jahren verbreitet sich in Polen ein beunruhigender Trend, Kinder nicht impfen zu lassen. Die vermeintlichen gesundheitlichen Folgen – die meistens nicht auf der Wahrheit beruhen – erschrecken… Weiterlesen »

Die „Pille danach” wieder rezeptpflichtig?

Die „Pille danach” wieder rezeptpflichtig?

Die polnische Regierung hat heute ein Gesetzesvorhaben verabschiedet, nach dem die sogenannte Notverhütung nicht mehr rezeptfrei sein wird. Der Gesundheitsminister kündigte diese Änderung bereits kurz nach seinem Amtsantritt an und begründet… Weiterlesen »

Reform des Gesundheitsystem vorbereitet

Reform des Gesundheitsystem vorbereitet

Ministerpräsidentin Beata Szydlo und Gesundheitsminister Konstanty Radziwill gaben heute der Öffentlichkeit bekannt, dass das polnische Gesundheitssystem große Veränderungen erwartet. Die Reform soll bereits vorbereitet sein und die ersten Gesetzesentwürfe sollen… Weiterlesen »

Reform des Gesundheitswesens in Sicht

Reform des Gesundheitswesens in Sicht

Dass der Nationale Gesundheitsfonds (NFZ) eine Veränderung braucht, wissen die Polen schon seit Jahren. Monate- oder sogat jahrelange Wartezeiten zu den Fachärzten gehören zum bitteren Alltag. Der Gesundheitsminister Konstanty Radziwill… Weiterlesen »

Notverhütung bald wieder nur mit Rezept

Notverhütung bald wieder nur mit Rezept

Vor fast zwei Jahren wurden die Vorschriften in Polen geändert, sodass Frauen über 15 Jahre die sogenannte „Pille danach“ ohne Rezept kaufen dürfen. Dies kann sich ganz bald ändern. Das… Weiterlesen »

Kostenfreie Medikation für Senioren immer näher

Kostenfreie Medikation für Senioren immer näher

Die Regierung unter Beata Szydo arbeitet an der Erfüllung eines weiteren Wahlversprechens. Der Gesetzesentwurf über kostenlose Medikamente für Menschen über 75 Jahre wurde bereits vom Sejm angenommen, heute akzeptierte ihn… Weiterlesen »

Kostenfreie Medikamente für Senioren – Kritik im Sejm

Kostenfreie Medikamente für Senioren – Kritik im Sejm

Eines der Wahlversprechen von Recht und Gerechtigkeit war das Gesetz über kostenfreie Medikamente für ältere Menschen ab dem 75. Lebensjahr. Der Gesetzesentwurf ist bereits entstanden und wurde vom Analysebüro des Sejm… Weiterlesen »

© 1630 Polen Heute. Alle Rechte gesichert. XHTML / CSS fähig.