Liste/Raster Schlagwörterarchiv: Recht und Gerechtigkeit (PiS)

Warschau brüskiert Tusk und bringt sich in eine schwierige Lage

Warschau brüskiert Tusk und bringt sich in eine schwierige Lage

Wie bereits in der Vergangenheit angekündigt, hat sich die polnische Regierung gegen eine erneute Kandidatur von Donald Tusk als EU-Ratspräsident ausgesprochen. Stattdessen ist der offizielle Kandidat Warschaus Jacek Saryusz-Wolski, ein… Weiterlesen »

Angela Merkel in Warschau

Angela Merkel in Warschau

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute die polnischen Hauptstadt besucht. Während ihres Aufenthaltes traf sich Merkel mit polnischen Spitzenpolitikern: dem Präsidenten, der Premierministerin, aber auch mit dem Vorsitzenden der regierenden Recht und… Weiterlesen »

Miliz zur Territorialverteidigung bereit zum Einsatz

Miliz zur Territorialverteidigung bereit zum Einsatz

Polen baut eine Miliz zur Territorialverteidigung auf. Rund 10.000 Freiwillige, die leicht an Waffen kommen sollen, gibt es bereits. Kritik an den Plänen gibt es höchstens auf organisatorischer Ebene. Es… Weiterlesen »

Die PiS und ihre Ideen für die Landwirtschaft

Die PiS und ihre Ideen für die Landwirtschaft

Der Parteivorsitzende Jaroslaw Kaczynski stellt seine Organisation auf dem „Kongress des polnischen Dorfs“ in Wojnicz (Woiwodschaft Kleinpolen) in die Tradition der Bauernbewegung. Das Landwirtschaftsministerium präsentiert die Regierungsstrategie für den ländlichen… Weiterlesen »

PiS-Abgeordnete droht Flüchtlingen mit Deportation

PiS-Abgeordnete droht Flüchtlingen mit Deportation

Die Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) ist für die konservative Einstellung sowie engen Beziehungen zur katholischen Kirche bekannt. Nicht zu vergessen ist die Ablehnung der Aufnahme von Flüchtlichen. Eine PiS-Abgeordnete… Weiterlesen »

Ein Jahr der Regierung Szydlo

Ein Jahr der Regierung Szydlo

Vor einem Jahr haben die Polen ihr Parlament neu gewählt und somit Recht und Gerechtigkeit PiS eine selbständige Regierung ermöglicht. Die Regierung der Premierministerin Beata Szydlo fasst nun ihre Arbeit… Weiterlesen »

Ein Jahr nach der Wahl – ein Rückblick

Ein Jahr nach der Wahl – ein Rückblick

Am 24.10.2015 wurde in Polen das Parlament neu gewählt. Zum ersten Mal seit 1989 hat eine Partei die einfache Mehrheit im Sejm, sodass kein Koalitionspartner gesucht werden musste. Die regierende… Weiterlesen »

Privatisierungsaffäre – jetzt hilft der Staat nach

Privatisierungsaffäre – jetzt hilft der Staat nach

Warschau wird seit einigen Wochen von einer Affäre erschüttert. Es geht um die Privatisierung von Grundstücken. Die Ungereimtheiten der Privatisierungsvorgänge sollen jetzt von einer Spezialkommission überprüft werden. Jaroslaw Kaczynski, der… Weiterlesen »

© 2017 Polen Heute. Alle Rechte gesichert. XHTML / CSS fähig.