Liste/Raster Schlagwörterarchiv: Schächten

Polen: miese Zukunftserwartungen und kein Vertrauen in Regierung

Polen: miese Zukunftserwartungen und kein Vertrauen in Regierung

Gleich zwei Umfragen sorgen heute in Polen für Unruhe. Zum einen veröffentlichte TNS Polska eine Befragung, nach der mehr als drei Viertel der Polen pessimistisch in die Zukunft blicken. Zum… Weiterlesen »

Kampf ums Schächten

Kampf ums Schächten

Das Schächten bleibt in Polen ein heiß umstrittenes Thema. Nachdem ein Gesetz zur Legalisierung dieser Praktik nicht durch das Parlament kam, herrscht weiter Uneinigkeit zwischen Tierschützern und Gläubigen. Heute kam… Weiterlesen »

Rituelle Schlachtung wieder vorm Verfassungsgericht

Rituelle Schlachtung wieder vorm Verfassungsgericht

Heute ist der Antrag des Verbandes der Jüdischen Glaubensgemeinden in der Republik Polen beim polnischen Verfassungsgericht eingegangen. Ziel des Antrags ist das Tierschutzgesetz, laut dem alle Tiere nur nach entsprechender Betäubung… Weiterlesen »

Verbot des Schächtens – ein Nachspiel

Verbot des Schächtens – ein Nachspiel

Gestern ist ein Gesetzesvorhaben der Regierung durchgefallen, das die Legalisierung der Schächtens (rituelle Tötung von Tieren aus religiösen Gründen) wieder legalisieren sollte. Heute nun hat die Niederlage der Regierung ein… Weiterlesen »

Kein Völkermord und keine rituelle Schlachtung

Kein Völkermord und keine rituelle Schlachtung

Der Mord an rund 100.000 Polen durch die Ukrainische Aufstandsarmee während des Zweiten Weltkriegs ist kein Völkermord gewesen. So jedenfalls hat es das polnische Parlament heute beschlossen. Gestern jährte sich… Weiterlesen »

© 2019 Polen Heute. Alle Rechte gesichert. XHTML / CSS fähig.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.