Liste/Raster Schlagwörterarchiv: Warschau

Kampf um „Gender“

Kampf um „Gender“

Der Begriff „Gender“ bewegt die Gemüter in Polen – er ist zu einem Kampfbegriff geworden. Der Bund der Demokratischen Linken will eine wissenschaftliche Debatte im Sejm, geistliche und rechtsklerikale Kräfte… Weiterlesen »

Kriegsrecht: 32. Jahrestag

Kriegsrecht: 32. Jahrestag

Der 13. Dezember steht für die Einführung des Kriegsrechts im Jahre 1981. Wie jedes Jahr wird an dem Tag der Opfer gedacht und über die Gründe, die Legitimität und die… Weiterlesen »

Parteitage und Lehrerprotest in Warschau

Parteitage und Lehrerprotest in Warschau

In Warschau fand heute der Parteikonvent der regierenden Bürgerplattform (PO) statt. Zentrale Themen waren der Umbau der Regierung und ein neues Regierungsprogramm. Zeitgleich streikten vor den Toren die Lehrer. Auf… Weiterlesen »

Polnische Botschaft in Moskau angegriffen

Polnische Botschaft in Moskau angegriffen

Während der Demonstrationen am Tag der Unabhängigkeit in Warschau kam es zu mehreren gewalttätigen Ereignissen. Eines davon war die Feuerlegung bei der russischen Botschaft. Russland forderte eine Entschuldigung, das polnische… Weiterlesen »

Polnischer Unabhängigkeitstag: The Day After

Polnischer Unabhängigkeitstag: The Day After

Die gestrige Demonstration mit dem Titel „Unabhängigkeitsmarsch“ schlug heute nicht nur in Polen große Wellen. Der russische Botschafter verglich Polen mit Libyen und Teile der Opposition fordern die Absetzung des… Weiterlesen »

Tag der Unabhängigkeit: Zeit für Nationalismus

Tag der Unabhängigkeit: Zeit für Nationalismus

Die Polen feierten heute ihren Tag der Unabhängigkeit. In Warschau haben sich Hooligans und Faschisten untereinander und mit der Polizei Straßenkämpfe geliefert. Premierminister Tusk verurteilte die Gewalt am polnischen Nationalfeiertag…. Weiterlesen »

Protest gegen Nationalismus und Faschismus in Warschau

Protest gegen Nationalismus und Faschismus in Warschau

Mehr als 1.000 Personen nahmen am Marsch gegen Nationalismus und Faschismus in Warschau teil. Die Teilnehmer gedachten der Opfer der Reichskristallnacht 1938 in Deutschland und des Warschauer Ghettos. Die Demonstration… Weiterlesen »

Protest in Warschau gegen „Kreuzschändung“

Protest in Warschau gegen „Kreuzschändung“

In Warschau hat heute eine Gruppe von Gläubigen vor dem Zentrum für Moderne Kunst in Warschau protestiert. Anlass der Kundgebung ist ein Kunstfilm, der die religiösen Gefühle der Gläubigen verletzen… Weiterlesen »

© 2017 Polen Heute. Alle Rechte gesichert. XHTML / CSS fähig.