Tschechischer Alkohol vergiftet Polen?

Schon seit einigen Tagen berichten Medien über Todesfälle in Tschechien, die durch die Vergiftung mit Methylalkohol ausgelöst worden sein sollen; bisher sind 20 Personen gestorben und 35 Personen sind in Lebensgefahr. Nun schwappt die Welle nach Polen – bis heute sind in etwa 4 Polen daran gestorben. Staatliche Stellen haben nun den Verkauf von Alkohol aus Tschechien auf unbestimmte Zeit verboten; ausgenommen sind Bier und Wein.

Schlagwörter: ,

Weitere interessante Artikel:

Verfahren gegen Polen, Tschechien und Ungarn eingeleitet Verfahren gegen Polen, Tschechien und Ungarn eingeleitet
Alkoholrausch an Weihnachten – fünf Tote Alkoholrausch an Weihnachten – fünf Tote
Unwetterwarnungen in Teilen Polens – der Herbst kommt Unwetterwarnungen in Teilen Polens – der Herbst kommt