Unabhängigkeitstag in Polen

jozef-pilsudski

In Polen war es wieder Zeit für den Unabhängigkeitstag am 11. November und wie jedes Jahr war in Warschau wieder Demo-Tag. 12 große Demonstrationen in der ganzen Stadt verteilt, Donald Tusk am Grab des Unbekannten Soldaten und sogar Faschisten aus anderen Ländern Europas nahmen teil. 

Zunächst wurde sich jedoch warmmarschiert. An jedem 10. des Monats findet in Warschau der Marsch zur Erinnerung an die Opfer des Flugzeugabsturzes bei Smoleńsk 2010 statt. Im November 2017 war es der 91. Marsch.

WEITERLESEN >

 

Bild: Józef-Piłsudski-Denkmal in Warschau / Antoni Władyka [CC BY-SA 2.0]

Schlagwörter: , , , , ,

Weitere interessante Artikel:

Mateusz Morawiecki wird neuer Premierminister Polens Mateusz Morawiecki wird neuer Premierminister Polens
Der polnisch-europäische Krieg 2015? Der polnisch-europäische Krieg 2015?
Mann zündet sich aus Protest an Mann zündet sich aus Protest an
Zebrastreifen in Polen – Gehen oder nicht gehen? Zebrastreifen in Polen – Gehen oder nicht gehen?