Zebrastreifen in Polen – Gehen oder nicht gehen?

Wenn man die Polen beim Betreten der Zebrastreifen beobachtet, stellt man fest, dass dort hohe Vorsicht herrscht. Die Autofahrer lassen nur in den seltensten Fällen den vor den weißen Streifen stehenden Fußgänger vorbei. Lediglich in den Städten geht es kultivierter zu. Woher kommt diese Vorsicht und warum fordern die Fußgänger nicht den Übergang von den Autofahrern? Es scheint nämlich, als hätten sie sich damit abgefunden.

WEITERLESEN >

Schlagwörter: , , ,

Weitere interessante Artikel:

Der polnisch-europäische Krieg 2015? Der polnisch-europäische Krieg 2015?
Unabhängigkeitstag in Polen Unabhängigkeitstag in Polen
Mann zündet sich aus Protest an Mann zündet sich aus Protest an
Was will Herr Kaczyński eigentlich? Was will Herr Kaczyński eigentlich?