Die besten Casinos in Warschau

Die Hauptstadt und größte Stadt von Polen ist Warschau mit rund 1,7 Mio. Einwohnern. Hier stoßen Besucher auf eine faszinierende Mischung von Schätzen und Kontrasten, was vor allem in der schönen Altstadt der Fall ist. Wer nach einer aufregenden Stadtrundfahrt noch nicht zu müde ist, kann sich bei Online Roulette wieder entspannen oder den besten Casinos in Warschau einen Besuch abstatten. Allerdings ist hierzu unbedingt auf den Dresscode zu achten.

Polnische FlaggePolen hat in jeder Hinsicht sehr viel zu bieten, weshalb auch die nachstehenden Casinos keine Ausnahmen sind.

  1. Sehr luxuriös ist das Casino im Hotel Hilton, was ursprünglich zu der Olympic Entertainment Group zählte. Die Lizenz wurde 2016 von Casino Poland übernommen. Mit seinen drei Stockwerken und unzähligen Slots zählt es mit 20.000 m2 zu den größten Casinos im ganzen Land.   Spieler können sich auf Hunderte von Spielautomaten freuen, auf progressive Jackpots, sowie auch auf klassische Spiele, die an 30 Tischen in diesem eleganten Casino vertreten sind.
  2. Im Marriott Hotel & Casino Warsaw wird American Roulette angeboten, Blackjack, 7 Card Poker und natürlich auch die Slot Maschinen. Auch hier kann man wie im Online Casino rund um die Uhr nach Herzenslust zocken. Das Hotel und Casino befinden sich mitten im Stadtzentrum von Warschau, gegenüber vom Warszawa Centralna Bahnhof und 400 m vom berühmten Złote Tarasy Einkaufszentrum entfernt, eines der teuersten Projekte der polnischen Hauptstadt.
  3. Das Orbis Casino & Sofitel Warsaw zählt mit zur Accor Gruppe. Im Spielkasino gibt es eine große Auswahl von Spielautomaten, sowie natürlich auch die traditionellen Tischspiele wie Blackjack, Stud Poker und American Roulette. Es ist allerdings nicht rund um die Uhr geöffnet, sondern täglich von 1 Uhr bis 5 Uhr morgens. Das Sofitel Warsaw Victoria Hotel mitten in der Altstadt ist nur wenige Minuten vom Königsschloss und der Universität entfernt.

Ansonsten gibt es natürlich auch noch andere Unterhaltungscenter oder kleine Spielhallen in Warschau, wo man an diversen Automaten spielen kann. Die besten Casinos sind aber in Hotels ansässig, die dann auch für das notwendige Publikum sorgen. In Polen gibt es insgesamt (zumindest bis zum aktuellen Zeitpunkt) nur sehr wenige Spielhallen, was auf die strenge Regulierung der Glücksspiele in diesem Land zurückzuführen ist. Spielcasinos sind beispielsweise nur in dicht besiedelten Orten erlaubt, weshalb sich in der Regel auch nur ein Casino oder eine Spielhalle in jeder Gegend befindet. Obwohl die Casinos selbstverständlich öffentlich sind, trifft man dort vorwiegend auf Hotelgäste und Touristen.

Fazit

In Polen gibt es insgesamt nur 10 Spielbanken und Casinos. Das größte davon ist das Marriott Hotel & Casino in Warschau, was auch zu den meist besuchtesten Casinos zählt. Hier können Spieler ihrer Leidenschaft nachgehen und nach Herzenslust zocken. Wer allerdings noch nie in einem richtigen Spielcasino war, sollte erst einmal in einem Online-Casino üben und sich unbedingt mit den Spielregeln vertraut machen. Auch wenn die Anzahl der Spielcasinos in Warschau selbstverständlich nicht mit Las Vegas vergleichbar ist, so muss allerdings unbedingt die hohe Gastfreundlichkeit der Polen erwähnt werden, die übrigens nicht nur in den Hotel-Casinos auffällt.

Menü