Urlaub in Polen

Polen ist ein beliebtes Urlaubsziel. Sehenswerte Altstädte, zahlreiche Seen, weite Strände und Berge sind Garanten für einen erlebnisreichen aktiven Urlaub. Falls Sie in Ihrem Urlaub viel Natur und Ruhe genießen möchten, ist Ihnen ein Bootsurlaub, beispielsweise in der Region Masuren Seenplatte zu empfehlen. Um die traumhafte Landschaft zu entdecken, müssen Sie nichts weiter tun als eine Yacht chartern.

Molo SopotDie Masurenplatte – ein perfektes Ziel für Ihren Bootsurlaub in Polen

Das Naturparadies Masurenplatte liegt im Osten von Polen. Touristische Zentren in dieser Region sind die Städte Nikolaiken und Lötzen. Die Masuren sind Ihnen als perfektes Reiseziel zu empfehlen, wenn Sie für einen Aktiv- oder Familienurlaub eine Yacht chartern möchten. Das einzige, was Ihnen die Masurenplatte nicht für Ihren Bootsurlaub bieten kann, sind schicke Marinas. Die beiden großen Hauptseen in dieser Region sind der Mauersee und Spridingsee. Sie sind das perfekte Ziel für einen Segeltörn. Ein großes, modernes Wassersportzentrum befindet sich in Ilawa (Eylau). Die gesamte Region begeistert Urlauber mit einer von Menschenhand nahezu unberührten, wunderschönen Natur. Weil die zahlreichen Seen durch ein Netz von Kanälen und Flüssen verbunden sind, bieten Sie Ihnen perfekte Voraussetzungen für einen erlebnisreichen, ausgedehnten Segeltörn. In dieser Region finden Sie garantiert jeden Abend eine einsame, traumhafte Bucht.

Yacht chartern als komfortable Unterkunft

Alle Yachten, die Sie für Ihren Urlaub auf dem Wasser in Polen chartern können, sind komfortabel ausgestattet. Jedes Schiff verfügt über ein WC, ein Bad inklusive Dusche und eine Kochnische. Die großen Fenster ermöglichen es Ihnen, von Innen abends die faszinierenden Sonnenuntergänge zu beobachten. Wenn Sie sich eine Yacht chartern möchten, dürfen Sie aus Schiffen mit unterschiedlicher Länge, mit Segel oder Motor und unterschiedlicher Ausstattung Ihre Auswahl treffen.

Eigenes Boot nach Polen mitbringen lohnt sich nicht

Ihr eigenes Boot aus Deutschland in den Urlaub nach Polen mitzunehmen lohnt sich wegen der zahlreichen Möglichkeiten eine Yacht zu chartern, kaum. Für die mehrheitlich flachen Gewässer ist zum Beispiel Ihr Kielboot ungeeignet. Nur bedingt geeignet sind Kimmkieler. Das perfekte Schiff für einen Törn auf Binnengewässern in Polen ist eine Jolle oder ein Jollenkreuzer. Falls Sie keinen Segelschein besitzen, darf die Segelfläche der Yacht, die Sie chartern, nicht größer als 10 Quadratmeter sein.

Einen Urlaub auf einer Yacht auf dem Wasser in Polen zu verbringen, ist für Erwachsene und Kinder ein einzigartiges Erlebnis. Gönnen Sie sich eine erholsame Auszeit und chartern Sie jetzt eine Yacht sicher und direkt online mit wenigen Klicks.

Fazit

Einen Urlaub in Polen auf einer Yacht zu verbringen ist immer ein einzigartiges, unvergessliches Erlebnis. Abwechslung, Badespaß, Natur und Ruhe verspricht Ihnen ein Urlaub auf einer Yacht in Masuren. Alternativ können Sie sich auch eine Yacht chartern, um einen aktiven, erlebnisreichen, erholsamen Urlaub auf der Ostsee, zum Beispiel in der Danziger Bucht in Polen zu verbringen.







Auf dieser Website verwenden wir Erst- oder Drittanbieter-Tools, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert (technische Cookies), um Berichte über die Navigationsnutzung zu erstellen (Statistik-Cookies) und um unsere Dienstleistungen/Produkte angemessen zu bewerben (Profilierungs-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu wählen, ob Sie Statistik- und Profilierungs-Cookies aktivieren möchten oder nicht. Indem Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.