PiS lädt ein – Ökonomen kommen

Heute fand die lange erwartete Debatte von Recht und Gerechtigkeit (PiS) statt – es ging um Vorschlänge der Partei zur polnischen Wirtschaftspolitik. Vor einiger Zeit wurden 39 führenden polnische Ökonomen eingeladen – das Echo war gespalten, einige prominente Wissenschaftler haben abgelehnt, doch die überwiegende Mehrzahl nahm die Einladung an. Die insgesamt 25 Ökonomen gaben in der dreistündigen Debatte ihre Meinungen zu Themen wie Arbeitslosigkeit, Mehrwertsteuer und sozialen Sicherungssysteme ab. Ein großer Kritikpunkt waren die hohen Kosten der Vorschläge. In den Medien werden die Debatte und ihr Verlauf überwiegend positiv bewertet. Wird sich PiS nun als wirtschaftskompetente Partei etablieren können?

Menü

Auf dieser Website verwenden wir Erst- oder Drittanbieter-Tools, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert (technische Cookies), um Berichte über die Navigationsnutzung zu erstellen (Statistik-Cookies) und um unsere Dienstleistungen/Produkte angemessen zu bewerben (Profilierungs-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu wählen, ob Sie Statistik- und Profilierungs-Cookies aktivieren möchten oder nicht. Indem Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.