Polens wirtschaftliche Macht

In den letzten Jahren war man innerhalb der Brüsseler Delegationen seitens der EU nur so enttäuscht, wie stark sich die Wirtschaft Polens in den letzten Jahren entwickeln konnte. Von einem vergleichbaren Wirtschaftswachstum können wir Deutsche nur mehr träumen. Zwar liegt Deutschland nicht in der Rezession, aber das Wachstum Polens lässt sich in Deutschland nicht erzeugen.

Warschau von obenDiesem Umstand verdankt es Polen auch, warum sich immer mehr Polen mehr leisten können. Es hat auch sehr starke Auswirkungen auf die Fluktuation aus Deutschland, denn viele Polen haben in den letzten Jahren einen Umzug in die alte Heimat überlegt. Die Jobs ist definitiv vorhanden und auch die Bezahlung ist gut genug, um diesen Schritt zu wagen. Ein weiterer Grund liegt auch darin, dass die Preise für Grundstücke und Wohnungen in Polen unter jenen von Deutschland liegen. In Summe ergeben sich also zusätzliche wirtschaftliche Vorteile, wenn man den Schritt in die alte Heimat wagt. Ganz zu schweigen ist von dem Gefühl, wieder ein Heimatgefühl zu entwickeln, was bei den meisten Polen sehr stark ausgeprägt ist. Ein sehr interessanter Aspekt ist in diesem Zusammenhang eine Analyse, wofür viele Polen ihren neu gewonnenen Reichtum ausgeben. Vor allem scheinen sie Liebhaber gut ausgestatteter Küchen zu sein, denn die Polen geben im Schnitt einen viel höheren Betrag für Küchenmaschinen aus als die Deutschen.

Kochmaschinen werden immer beliebter in Polen

Interessant sind in diesem Zusammenhang vor allem zwei Entwicklungen. Erstens sind es in Polen die Landsleute, die den Konsum antreiben. Zweitens bildet sich in Polen selbst eine Herstellerkultur heraus und viele Unternehmen werden in diesem Segment tätig. Dies impliziert auch, dass die polnische Küche sich ständig verbessert. Es entwickelt sich ein interessanter Mix zwischen schneller und traditioneller Küche, da man die effiziente Nutzung moderner Maschinen zu nutzen weiß. Ein Beispiel stellt etwa der Reiskocher dar.

Polen als Gradmesser für den Bedarf an innovativen Küchengeräten

Gerade in Polen hatte sich der Absatz dieses innovativen Küchengerätes sehr rapide entwickeln können. Für die Hersteller war es ein Indikator dafür, wie gut das Gerät bei den Kunden ankommen würde. Man richtete daher auch die Marktagenden der anderen Ostländer auf die Strategie aus. In den letzten Jahren wurden diese Maschinen auch immer fortschrittlicher und bieten verschiedene Funktionen für den Konsumenten.

Menü