Präsidentenpaar belohnt Jugendkünstler

Der Präsident und seine Ehefrau werden die Künstler, die Kunst für junge Menschen schaffen, mit einem speziellen Preis auszeichnen. Das Ziel ist, den Rang dieser Art von Kunst zu erhöhen sowie die Rolle von Kunst bei Jugendlichen zu fördern.

Bronislaw Komorowski und Anna KomorowskaJugendkünstler werden vom Präsidenten Bronislaw Komorowski und  Anna Komorowska mit einem speziellen Preis ausgezeichnet – es gibt bereits die ersten Preisträger. Die Kanzlei des Presidenten informierte, dass das Ziel dieser Auszeichnung die Förderung von Jugendkunst sei. Ferner solle damit betont werden, wie wichtig Kunst für die Jugendlichen ist – besonders für die Entwicklung der Wahrnehmung junger Menschen.

Die diesjährige Preisverleihung ist die allererste und es ist umso bedeutender, dass sie im Jahr des 25. Jubiläums des freien, unabhängigen Polens stattfindet. Deswegen werden die besten und wichtigsten Künstler dieser Richtung des letzten Vierteljahrhunderts berücksichtigt. Die Gala mit der Preisverleihung ist für den 10. Dezember geplant.

Der Preis des Präsidentenpaares ist eine Ehrenauszeichnung. Das heißt, die Künstler erhalten keine finanziellen Preise. Die Statuetten wurden von Professoren des Akademie der Künste entworfen. Die Auszeichnung wird in mehreren Kategorien verliehen: Film, Literatur, Musik, bildende Künste und Theater. In diesem Jahr werden die Preisträger in allen Kategorien gewählt. Ab der nächstjährigen Edition wird jedes Jahr ein Künstler aus einer bestimmten Kategorie ausgezeichnet.

Bild: Bronislaw Komorowski und Anna Komorowska // (cc) Lukas Plewnia [CC BY-SA 2.0] / Flickr

 

Menü